Neue Küche - wie wählt man sie?

Jede Küche benötigt einen genauen Plan. Der Architekt arbeitet mit dem Kunden zusammen, beachtet seine Wünsche und passt sich dem Raum an.

Mit unserem Architekten vereinbart der Kunde einen Termin im Salon. Das erste Gespräch ist einer informativen Natur. Der Kunde äußert seine Wunsche und Gewohnheiten bei der Nutzung der Küche, was er in seiner Küche haben möchte und stellt seine Vision, wie die Küche aussehen soll, vor. Der Architekt hört gut zu und erstellt an dieser Basis einen Ideenvorschlag her. Mit seinem Wissen, Erfahrungen und Ideen stellt er die ideale Lösung her. 

Wenn der Entwurf vollendet ist, ist es Zeit für die Vorstellung. Mit einem 3D Entwurf im Computer-Programm stellt man die Küche dem Kunden vor. Diese Demonstration hilft dem Kunden sich das Endergebnis leichter vorzustellen. Der Kunde sieht sich mit dem Architekten Elemente der Küche genau an, kann Ausstattung zufügen, usw.

Wenn der Ideenentwurf bestätigt ist wird ein genauer Bauplan entwickelt. Man bestimmt die Materialien und Bearbeitung, Farben, …

Weil oft die Elektro- und Wasserleitungen verlegt bzw. vertauscht werden müssen, wird auch eine Skizze der neuen Anschlüsse für Haushaltsgeräte hergestellt. Von hier weiter geht die Küche nur noch in die Produktion, Herstellung und Montage.

Wenn man die neue Küche planiert ist es sehr wichtig, dass der Architekt dem Kunden zuhört. Mit dem Kunden muss er einen harmonischen Dialog herstellen. Nur so kann der Kunde eine Küche nach seinen Wünschen bekommen.

 

Kuhinje ErjavecFÜR EINEN SCHNELLEN UND EINFACHEN KÜCHENKAUF SENDEN SIE UNS EINE NACHFRAGE